So drehen Sie den Bildschirm in einem Windows XP-Laptop

Standard

So drehen Sie den Bildschirm in einem Windows XP-Laptop

Viele Menschen befinden sich in der Situation, den Bildschirm in einem Windows XP-Laptop drehen zu müssen. Vielleicht haben Sie versehentlich eine Taste gedrückt und jetzt steht der Bildschirm Ihres Windows XP-Laptops auf dem Kopf. Wenn du dich in dieser Situation befindest und nicht weißt, wie man den windows xp bildschirm drehen kann, sei nicht beunruhigt! Mit wenigen einfachen Schritten können Sie den Bildschirm Ihres Windows XP-Laptops wieder drehen und ihn wieder in seine normale Position bringen. Um zu erfahren, was Sie tun müssen, beachten Sie einfach die Schritte im folgenden OneHowTo-Artikel über das Drehen des Bildschirms in einem Windows XP-Laptop.

windows xp bildschirm drehen

Die folgenden Schritte sind erforderlich:

  1. Das erste, was Sie versuchen müssen, den Bildschirm Ihres Windows XP zu drehen, ist das Drücken der Tasten: Strg + Alt + Pfeil (Links, Rechts, Oben oder Unten), so dass Sie den Bildschirm sehen können, während Sie ihn drehen.
  2. Fahren Sie mit dieser FN-Tastenkombination fort, bis Sie Ihre gewünschte Position erreicht haben. So einfach ist das! Normalerweise funktioniert dies mit den meisten Videotreibern unter Windows XP, aber wenn das nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, versuchen Sie die Schritte im nächsten Abschnitt (Schritt 3) für Ihren Windows XP-Laptop.
  3. Klicken Sie auf’Start‘, dann auf die Option’Systemsteuerung‘ und sobald sich das Popup-Fenster öffnet, gehen Sie zu’Display‘, klicken Sie auf’Macro‘ und dann auf’Advanced‘, um es zu öffnen. Wo’Orientierung‘ steht, findest du verschiedene Optionen und musst nur die gewünschte auswählen. So können Sie das Aussehen Ihres Bildschirms nach Belieben oder nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren. Wie Sie sehen, ist der Prozess des Drehens des Bildschirms eines Windows XP-Laptops sehr einfach und wird nicht mehr als ein paar Sekunden dauern, unabhängig von der Art und Weise, wie Sie Ihren Bildschirm drehen, ist es schnell.
  4. Nichts davon hat funktioniert? Eine weitere Option ist, auf einen leeren Bildschirm zu gehen, d.h. auf Ihren Desktop; und mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm zu klicken. Klicken Sie von allen Optionen auf die Schaltfläche „Properties“ und gehen Sie dann auf die Registerkarte „Settings“. Von hier aus müssen Sie nur noch Ihren Monitor auswählen, „Rotationseinstellungen“ auswählen und die richtige Position auswählen. Nun haben Sie den Bildschirm Ihres Windows XP-Laptops gedreht.

Tipps und Tricks

Sie müssen Geduld haben, während sich der Bildschirm dreht.
Es kann einige Sekunden oder Minuten dauern, bis der Bildschirm gedreht wird.