Analytiker: Ethereum könnte $650 anstreben

Analytiker: Ethereum könnte $650 anstreben, nachdem es Anzeichen von Bärigkeit für ungültig erklärt hat

Ethereum und der gesamte Kryptomarkt haben heute einige Anzeichen von Stärke gezeigt
Dies ermöglichte es der ETH, auf 500 Dollar zu steigen, wobei die Krypto-Währung auf Höchststände von 475 Dollar stieg, bevor sie etwas ins Stocken geriet.
Analysten glauben nicht, dass dieser anhaltende Aufschwung bei Bitcoin Rush auch nur annähernd abgeschlossen ist
Ein Händler bemerkte, dass sein Baisse-Szenario für die ETH nun entkräftet wurde, was darauf hindeutet, dass weitere Aufwärtsbewegungen bevorstehen könnten

Ein anderer Händler strebt nun kurzfristig eine Bewegung in Richtung 650 Dollar an

Ethereum gehörte in den vergangenen Tagen und Wochen zu den leistungsstärksten großen digitalen Assets, wobei der Großteil der jüngsten Zuwächse in den letzten Tagen erzielt wurde.

Erst letzte Woche haben die Bären die ETH auf einen Tiefststand von 370 Dollar abstürzen lassen, bevor sie etwas Unterstützung finden und sich wieder erholen konnte.

Diese leichte Erholung verwandelte sich schliesslich in einen ausgewachsenen Aufwärtstrend, da die Crypto-Währung seither deutlich über ihr vorheriges Hoch von 440 Dollar im Jahr 2020 hinausgeklettert ist und mit 475 Dollar ein neues Hoch erreicht hat.

Es scheint auch, dass diese Bewegung den Bärenfall, der zuvor die Krypto-Währung geplagt hatte, ungültig gemacht hat.

Daher ist ein Analyst nun der Ansicht, dass in naher Zukunft eine Bewegung bis hin zu 650 $ bevorsteht.
Ethereum zerschlägt das Bären-Szenario, während der Aufwärtstrend an Fahrt gewinnt

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Ethereum zu seinem derzeitigen Preis von 470 Dollar um über 8% gehandelt. Dies stellt einen massiven Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von 370 $ dar, die in der vergangenen Woche erreicht wurden.

Die offensichtliche Stärke, die es zum Ausdruck gebracht hat, hat dem gesamten Markt einen Auftrieb verliehen und auch dazu beigetragen, Bitcoin in Richtung seines Hauptwiderstands von 12.000 $ zu heben.

Ein Analyst bemerkte, dass diese Rallye den Bärenfall ungültig machte. Er zielt nun auf eine Bewegung über 500 $ hinaus.

„Bärisches Szenario für ungültig erklärt, bis das Gegenteil bewiesen ist. $500+ sollten das Nächste sein.“

Händler: ETH strebt kurzfristig $650 an

Ein anderer Händler bot ein aggressiveres Aufwärtsziel für Ethereum an und erklärte, dass er auf einen Anstieg in Richtung $650 achtet.

„Würden Sie ETH immer noch lieben, wenn es 650$ erreicht?“ fragte er, während er auf den hohen Zeitrahmen-Widerstand auf dem untenstehenden Chart verwies.

Bild mit freundlicher Genehmigung von CryptoBirb. Chart über TradingView.

Wie die Markttrends in den kommenden Tagen auch bei Bitcoin Rush aussehen werden, mag weitgehend von der Reaktion von Bitcoin auf 12.000 $ abhängen, aber die intensive Stärke von Ethereum könnte dazu beitragen, einen Rückenwind zu erzeugen, der Bitcoin über dieses Niveau hinaus hebt.